Ein Leitfaden zur Anwendung von Schnellkupplungen zur Produktionsprüfung

Ein Leitfaden zur Anwendung von Schnellkupplungen zur Produktionsprüfung

Die Testphase sollte ein selbstverständlicher Bestandteil bei der Herstellung von Produkten sein, um Produktqualität zu sichern und technische Daten für die Dokumentation zu quantifizieren. Ungenauigkeiten können an dieser Stelle zu hohen Prüfkosten, möglichen Strafen für ungenaue Spezifikationen und einem verzögerten Markteintritt führen kann.

Wir stellen Ihnen Schnellkupplungs-Lösungen vor, die Ihnen helfen, Testprozesse genauer und effizienter zu gestalten.

Was sind die Vorteile von Schnellkupplungen?

Die erste und naheliegendste Frage lautet natürlich: Warum sollten Sie überhaupt Schnellkupplungen benutzen? Ein Schlauch und eine Schelle sind viel günstiger. Das scheint auf dem ersten Blick zu stimmen. Wenn Sie jedoch die Zeit berücksichtigen, die Sie zum Verbinden und Trennen benötigen, das hohe Risiko von Undichtigkeiten oder die Tatsache, dass ein unter Druck stehendes System mit einer einfachen Schelle nicht getrennt werden kann, wird klar, dass dieses Verfahren ineffizient ist. Um eine effiziente und zuverlässige Testumgebung zu erreichen, in der Fluide oder Gase eingebunden sind, sind Schnellkupplungen die einzig sinnvolle Wahl für industrielle Testzwecke.

Auf Ihre Bedürfnisse zugeschnitten

Für unsere Ingenieure ist kein Projekt zu klein oder zu groß, um eine individuelle Schnellkupplungs-Lösung zu entwickeln. Wir bieten ein Sortiment von 8.000 Standardprodukten. Dennoch kann es natürlich sein, dass Sie eine auf Ihre Anforderung zugeschnittene Lösung benötigen, die sich perfekt ihrer Produktionsumgebung anpasst. Die meisten unserer Projekte basieren auf unseren Standardprodukten und werden in Zusammenarbeit mit unseren Ingenieuren entwickelt, um für Sie die effizienteste Lösung zu finden.

Sie benötigen eine individuelle Schnellkupplungs-Lösung?

Greifen Sie auf über 500 Mannjahre geballtes Wissen zurück! Nehmen Sie noch heute Kontakt mit unseren Ingenieuren auf, um eine kostenlose Bedarfsanalyse zu erhalten.

lassen sie sich heute noch beraten!

 

Abhängig von den Anforderungen, können Kupplungen in vier verschiedene Kategorien unterteilt werden:

  • Einzelkupplungen
  • Kupplungen mit elektronischer Überprüfung
  • Handbedienbare Mehrfachkupplungen sowie
  • Automatische Dockingsysteme

 

1. Einzelkupplungen - Geeignet für eine geringe Anzahl an Verbindungen

Einzelkupplungen werden am besten eingesetzt, wenn es nur wenige Anschlüsse für jedes Prüfobjekt gibt. Es gibt ein breites Sortiment an Standardprodukten, aber jede Kupplung kann im Rahmen einer individuellen Lösung angepasst werden. Schnellkupplungen sind in unterschiedlichen Materialien erhältlich, oft aus Edelstahl oder eloxiertem Aluminium. Die Verwendung von Einzelkupplungen bietet eine hohe Flexibilität, der manuelle Verbindungsprozess birgt jedoch das Risiko das Kupplungen falsch miteinander verbunden werden. Um solche Fehler zu vermeiden, kann eine Farbkennzeichnung sinnvoll sein.

 

Vorteile

  • Niedrige Kosten
  • Hohe Flexibilität
  • Basierend auf einem Standardsortiment


Nachteile

  • Gefahr der "Querverbindung"
  • Zeitaufwändig
  • Nicht für viele Verbindungen geeignet

 

Entdecken Sie das CEJN-Sortiment an Einzelkupplungen >

Fordern Sie jetzt eine individuelle Schnellkupplungs-Lösung an >

 

2. Kupplungen mit elektronischen Sensoren zur Überprüfung der Verbindung

Elektronische Sensoren können prüfen, ob die passenden Kupplung mit dem passenden Nippel verbunden wurde. Dies ist eine zuverlässige Lösung für kritische Anwendungen. Die Lösung kann auf jede Art von Kupplung integriert werden und die Zuverlässigkeit des Tests hängt von dem Werkzeug ab, das die Daten von der Verbindung erhält. Die Software soll verhindern, dass ein Test gestartet wird, wenn die Verbindungsdaten nicht mit den Daten in der Testsequenz übereinstimmen. Die NFC-Technologie wird verwendet, um Verbindungsdaten zu lesen und über das Netzwerk an die Computersoftware zu senden.

 

Vorteile

  • Ausfallsicheres System
  • Hohe Flexibilität
  • Kann auf Standardprodukten basieren

 

Nachteile

  • Softwareabhängig
  • Das eingesetzte Lesegerät benötigt eine Stromversorgung

 

Erfahren Sie mehr über die Kupplung CIS 365/565 mit elektronischer Identifikation>

Fordern Sie jetzt eine individuelle Schnellkupplungs-Lösung an>

 

3. Handbetätigte Multikupplungen, um "Querverbindungen" zu vermeiden

Multikupplungen (auch als "Multikuppler" bekannt) bieten einen klaren Vorteil, da es keine Querverbindung geben kann. Sie sind sowohl als Standardkonfigurationen als auch als kundenspezifische Konfigurationen erhältlich. Jede Version besteht aus einer Außen- und Innenplatte, die jeweils nur zum Gegenstück passt. Die manuell betätigte Multikupplung eignet sich besonders für kleine bis mittlere Produktionsmengen und ermöglicht die schnelle und effiziente Verbindung für praktisch jedes Medium. Die Betätigung erfolgt über einen Hebel und erfordert nur einen minimalen Kraftaufwand, um die Verbindung zu sichern.

 

Vorteile

  • Beseitigt das Risiko einer Querverbindung
  • Verbindung für alle Medien
  • Vollständig anpassbar


Nachteile

  • Manuell betätigt
  • Höhere Kosten als Einzelkupplungen


Fordern Sie jetzt eine individuelle Schnellkupplungs-Lösung an>

 

4. Automatische Dockingsysteme für einen vollautomatisierten Testprozess

Für automatisierte Produktionssysteme mit hohem Volumen ist das automatische Andocken die bevorzugte Lösung. Sie bietet die Vorteile der Multikupplungen, jedoch ohne manuelles Kuppeln und Entkuppeln, da die Verbindung hier automatisch erfolgt. Autodocking-Systeme werden vollständig kundenspezifisch entwickelt und können Verbindungen für viele verschiedene Medien bereitstellen. 

 

Vorteile

  • Beseitigt das Risiko einer Querverbindung
  • Unterstützt Vollautomatisierung
  • Verbindung für alle Medien
  • Vollständig anpassbar

 

Nachteile

  • Keine Standardausführungen
  • Teurer als handbetätigte Steckverbinder

 

 

Fordern Sie jetzt eine individuelle Schnellkupplungs-Lösung an>

Ähnliche Stories

NFC-Technologie unterstützt den sicheren Motorentestprozess des Volvo Penta

NFC-Technologie unterstützt den sicheren Motorentestprozess des Volvo Penta

In der Entwicklungsabteilung für Motorentests bei Volvo Penta in Lundby steht die Qualitätssicherung ganz oben auf der Prioritätenliste. Der weltweit führende Anbieter von Motoren für Schiffs- und...

Reino Hedman von Midcroc Electro AB demonstriert verschiedene Leckstellen und Gefahrenbereiche. Wenn man am Ort des Geschehens steht, kann man geradezu hören, wie das „Geld in die Luft geblasen wird“. Etwa 20 bis 30 % der insgesamt verbrauchten Energie geht durch Undichtigkeiten an den Schlauchklemmungen und durch alte, ineffiziente Produkte mit hohem Druckabfall verloren.

Leckagedetektion & Systemoptimierung des Druckluftsystems

Die kosten für die Erzeugung von Druckluft sind hoch und steigen weiterhin kontinuierlich. Viele Experten befassen sich schwerpunktmäßig mit neuen Formen der Energieversorgung, um dieses Problem zu lösen – für Reino Hedman von Midroc Electro AB ist dagegen interessanter, wie bereits ins System...

CEJN unterstützt Scania bei der Entwicklung

CEJN unterstützt Scania bei der Entwicklung

Die Motorproduktionsstätte SCANIA in Södertälje, Schweden ist eine beeindruckende Fabrik. Als Besucher werden Sie sofort von der positiven Energie sowohl in Bezug auf die Zusammenarbeit zwischen den...