Multi-Link-Auslasssegmente

Sicherheits-Entlüftung Sicherheitsprodukt ISO 4414

Druckluftverteiler mit eSafe-Kupplungen

Technische Daten

Nennweite 5.3 - 10 mm (0.2 - 0.4 ")
Medium Druckluft, Neutrales Gas, Druckluft, Neutralgas, Druckluft, neutrales Gas
Max. Betriebsdruck 12 - 16 bar (174 - 232 PSI)
Min. Berstdruck 48 - 64 bar (696 - 928 PSI)
Material Verzinkter Stahl bzw. Zink
Anschluss G 1/2“ Innengewinde, G 1/2" Innengewinde

Sichere und aufgeräumte Druckluft-Arbeitsplätze mit dem Multi-Link Druckluftverteilsystem

- dank eSafe

Mit dem Multi-Link-System von CEJN können Sie auf einfache Weise zusätzliche Druckluftanschlüsse an eine bestehende Anlage organisiert und platzsparend hinzufügen. Es wird mit 1 bis 5 Auslasssegmenten angeboten. Das System ist ideal sowohl für Druckluft-Verteilerpunkte in neuen Installationen als auch zum Vereinfachen unübersichtlicher, bestehender Installationen. Die integrierten eSafe Kupplungen bieten eine hohe Leistung; der Durchfluss wird nicht durch T-Verbindungen oder geknickte Schläuche beeinträchtigt. In Kombination mit unseren hochwertigen PUR-Schläuchen erhalten Sie so ein flexibles und leistungsstarkes Druckluftverteilungssystem.

 
 

Vielseitige Druckluftverteiler sparen Platz, Zeit und Energie

  • Einfacher Zugriff auf die Druckluftanlage
  • Leistungsstarke eSafe-Kupplungen
  • 180°-Drehgelenk am Auslass verhindert Knicken des Schlauchs
  • Leichtere Installation mit nur wenigen Komponenten
 
 

Schneller und sicherer arbeiten und gleichzeitig Energie sparen

Die eSafe-Schnellverschlusskupplungen werden vor dem Entkuppeln entlüftet. Dadurch wird der "Peitschenhiebeffekt" effektiv unterbunden. Außerdem verfügt die eSafe-Schnellkupplung über einen extrem geringen Druckabfall. So erhalten Sie mehr Leistung für Ihre Werkzeuge – dies ist für die Energieeffizienz bei der Druckluftnutzung von entscheidender Bedeutung.
eSafe coupling demonstration load movie 
eSafe coupling demonstration

Anleitungen & Kataloge

Sichere, dichte Druckluftsysteme

Sichere, dichte Druckluftsysteme

Fragen Sie Ihren autorisierten CEJN-Partner nach Verfügbarkeit und Preisen.

CEJN-Partner finden

 

Leitfaden zur Optimierung von Druckluft-Systemen

Leitfaden herunterladen