Quick coupling solutions for Marine

Quick coupling solutions for Marine

When extreme pressures are combined with extreme applications, such as high-pressure hydraulic bolt tensioning on marine ship engines, safety must be the utmost concern. Use of service tools in two strokes low-speed engines onboard, staff needs to be able to trust the equipment and that they can carry on their job in a safe and efficient way. CEJN has world-leading competence in high-pressure hydraulic equipment and offers a variety of solutions for safe operations onboard. 

5 Gründe, warum Sie sich für CEJN entscheiden sollten:

  •   Marktführer mit weltweiter Kompetenz im Bereich Hochdruck-Hydraulik-Equipment für eine sichere und effiziente Wartung an Bord
  •   IMPA-registrierte Produkte
  •   Mehr als 50 Jahre Erfahrung in maritimen Anwendungen
  •   Weltweite Präsenz durch 17 CEJN Niederlassungen, nahe der wichtigen Seehäfen
  •   OEM-Zulieferer an die weltweit größten Werften in Japan, Korea und China
 

CEJN-Produkte sind im IMPA MSG gelistet

Entsprechend unserem Anspruch versteht sich von selbst, dass CEJN folgende Produkte im IMPA MSG (International Marine Purchasing Association Marine Stores) gelistet hat:

  • Hochdruck-Hydraulik Schnellverschlusssysteme und -Schlauchleitungen für Motoren-Servicewerkzeuge
  • Hochdruck-Adapter und -Manometer für Motoren-Servicewerkzeuge bis 3.000 bar Arbeitsdruck
  • Druckluft-Sicherheitskupplungen

 

Vollständige Auflistung der im IMPA MSG gelisteten CEJN-Produkte

 

Qualität und Sicherheit als oberstes Gebot bei MAN Energy
Solutions

 

„Die Lösung ist adäquates Training und zweitens das Vertrauen in das eingesetzte Equipment. Jeder muss verstehen, dass ein Druck von 2.500 bar eine potenziell tödliche Kraft ist.“

- Per Pallisgaard, Leiter Produktsicherheit und Manager für Wartungswerkzeuge,
MAN Energy Solutions Kopenhagen

 

Weiterlesen

 

CEJN High-Pressure Center 

Die CEJN High-Pressure Zentren sind in der ganzen Welt in unmittelbarer Nähe zu unseren Kunden zu finden. Hier fertigen die zertifizierten CEJN-Hochdruck-Experten die CEJN Hochdruck-Hydraulikleitungen gemäß den spezifischen Kundenvorgaben. Jede Schlauchleitung wird nach der Fertigung einem Druck- und Dichtigkeitstest unterzogen. So können Sie sicher sein, dass wir unsere hohen Qualitäts- und Sicherheitsstandards einhalten.

 

Der Sicherungsring erhöht die Sicherheit für den Anwender

Ein schnell zu bedienender und leichtgängiger Sicherungsring sorgt für mehr Sicherheit. Schraubverschlüsse erfordern mehr Zeitaufwand und werden von Anwendern oft nicht aufgeschraubt. Die Sicherheitsverriegelung verhindert ein unbeabsichtigtes Lösen der Verbindung. Ein kurzer Dreh des Bajonettverschlusses genügt, damit Ihre Hydraulikkupplung gesichert ist.

 

CEJN Identification System (CiS)

Das CEJN Identification System (CiS) ist ein digitales System zur Rückverfolgbarkeit und zum Management von Schlauchleitungen. Dabei ist jede Schlauchleitung mit einem Chip versehen, der eine individuelle Kennzeichnung, einen einfachen Datentransfer und somit die Rückverfolgung mit Hilfe der Near-Field-Communication-Technologie (NFC) jeder einzelnen Schlauchleitung ermöglicht.

Für den Anwender liegen die Vorteile auf der Hand: Unverschlüsselte Informationen zu technischen Spezifikationen und eine Historie zu Druckprüfungen – wann wurde die Leitung erstmalig, wann wurde sie aktuell geprüft und wann ist es Zeit für einen Austausch – stehen unmittelbar und Vor-Ort zur Verfügung.

 
 
Hose configurator for ultra high-pressure hose kits with end connections, quick couplings and nipples

Konfigurieren Sie Ihr Hochdruck-Hydraulikschlauchset

Konfigurieren Sie Hochdruck-Hydraulikschlauchleitungen mit unserem benutzerfreundlichen Schlauchkonfigurator. Mit dem Konfigurator können Sie ganz einfach Schläuche, Fittings sowie Kupplungen und Nippel nach Ihren Vorgaben spezifizieren.

Jetzt konfigurieren

 
 

Höchste Vorsicht bei Imitaten auf dem Markt für Hochdruckhydraulik-Produkte

Bei der Arbeit mit Hochdruck-Hydraulik ist Sicherheit das oberste Gebot. Das Risiko schwerer Verletzungen ist bei mangelhafter Qualität und unsachgemäßer Anwendung der Werkzeuge sehr hoch. Um einen sicheren Betrieb zu gewährleisten, sollten Sie darauf achten, dass Sie vertrauenswürdige und zuverlässige Geräte verwenden. Mit anderen Worten: Vergewissern Sie sich, dass Sie keine Nachahmungen kaufen oder verbauen, nutzen Sie nie Produkte unterschiedlicher Hersteller gemeinsam und arbeiten Sie immer mit Anbietern zusammen, die über Fachwissen in diesem Bereich verfügen.

Weiterlesen

 

 

So arbeiten Sie sicher mit Ultra-Hochdruck-Hydraulik

 

Sicherheitsrichtlinien herunterladen
 
 

Schneller und sicherer arbeiten und gleichzeitig Energie sparen

Die eSafe-Schnellverschlusskupplungen werden vor dem Entkuppeln entlüftet. Dadurch wird der "Peitschenhiebeffekt" effektiv unterbunden. Außerdem verfügt die eSafe-Schnellverschlusskupplung über einen extrem geringen Druckabfall. So erhalten Sie mehr Leistung für Ihre Werkzeuge – dies ist für die Energieeffizienz bei der Druckluftnutzung von entscheidender Bedeutung.
load movie 

Demonstration der eSafe-Schnellkupplung

 
 

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Kontaktieren Sie uns

 

Empfohlene Produkte für die Schifffahrt

Ähnliche Stories

CEJN beliefert Bemco Hydraulics mit sicherer und zuverlässiger Hochdruck-Hydraulik-Ausrüstung für Aufgleiseinsätze

CEJN beliefert Bemco Hydraulics mit sicherer und zuverlässiger Hochdruck-Hydraulik-Ausrüstung für Aufgleiseinsätze

Bei einem effizienten Aufgleisvorgang ist jedes Detail entscheidend, um die Auswirkungen auf den liegengebliebenen Verkehr zu minimieren. Bemco Hydraulics ist ein indischer Hersteller und Lieferant...

Vorkonfigurierte Hochdruck-Hydraulikschläuche

Vorkonfigurierte Hochdruck-Hydraulikschläuche

Ein defekter Hochdruck-Hydraulikschlauch stellt eine Gefahr dar und verursacht aufgrund von Maschinenausfällen schnell hohe Kosten. Umso wichtiger ist es, die defekte Schlauchleitung schnell zu ersetzen...

Hydraulikschläuche selber pressen… oder besser nicht?

Hydraulikschläuche selber pressen… oder besser nicht?

Die Gründe für den Ausfall einer Schlauchleitung können unterschiedlicher Natur sein – meist liegt die Ursache in einer fehlerhaften Montage, Einbindung, oder es handelt sich um Verschleiß. Wenn in...