Schnellkupplungen für Hydraulik, Multikupplung Multi-X

Multi-X Quattro 10

  • Mehrfachkupplungen
  • Unter Restdruck kuppelbar
  • Selbstausrichtende Schlauchanschlüsse


Die neue manuelle Multikupplungsserie Multi-X ist ein preiswertes und verwechslungssicheres Kupplungssystem mit 4 Anschlüssen (DN 10). Die tropffreien Flat-Face Kupplungen entsprechen dem ISO 16028 Standard. Sämtliche Multi-X-Nippelseiten sind mit Druckeliminator-Nippeln ausgestattet, die auch ein Anschliessen von Kupplungen mit Restdruck ermöglichen. Durch Ablassen des Drucks ist es möglich, selbst bei hohem Restdruck (von bis zu 35 MPa) die Verbindung mittels Handkraft herzustellen. Jede Seite lässt sich optional mit einem Elektrostecker versehen.


Die Multikupplungsserie Multi-X ist auch mit 2 Anschlüssen erhältlich (Multi-X Duo 10). Ein umfangreiches Sortiment und Zubehör und Ersatzteilen ist ebenso erhältlich.

Multi-X Quattro 10 Artikelnummer Anzahl der Anschlüsse Anschluss L W H1 H2 H3
Kupplungsseite 10 932 3000 1093230004WEO 1/2"83168881555
 10 932 3200 1093232004G 3/8" (BSP)83168881555
Nippelseite 10 932 3050 1093230504WEO 3/8"11611683-5
 10 932 3250 1093232504G 3/8" (BSP)11611683 5


Bei Fragen zu Verfügbarkeit und Preis wenden Sie sich an einen autorisierten CEJN-Händler. Weitere Anschlüsse und Dichtungen auf Anfrage. Einige Artikelnummern können Mindesbestellmengen unterliegen. Änderungen ohne vorherige Ankündigung vorbehalten. Die Gewindeanschlüsse sind gemäß ISO-Standards aufgeführt. Alle Abmessungen sind in mm angegeben.
Technische Daten
Nennweite: 10 mm (3/8"")
Max. Betriebsdruck : 350 bar (5076 PSI)
Min. Berstdruck: 1200 bar (17404 PSI)
Temperaturbereich: -30°C — +100°C (-22°F — +212°F)
Material Kupplungsseite: Stahl (Zink/Nickel, Zink passiviert) eloxiertes Aluminium, Zink, Messing
Material Nippelseite: Stahl (Zink/Nickel, Zink passiviert) eloxiertes Aluminium, Messing
Dichtungsmaterial: NBR/PUR
Kupplungsfähigkeit: 1. Restdrücke von bis zu 35 MPa auf der Nippelseite und druckloser Tankanschluss auf der Kupplungsseite. 2. Restdrücke von bis zu 25 MPa auf der Kupplungsseite und druckloser Tankanschluss auf der Nippelseite. 3. Restdrücke von bis zu 25 MPa auf der Nippelseite und 1 MPa Rücklaufdruck auf der Kupplungsseite.
Entkuppeln unter Druck: Nicht erlaubt. Beim Entkuppeln unter Restdruck kann der Hebel zurückschlagen. Hebel stets gut festhalten.
Kommentar: Empfehlungen für Anwendungen mit sehr dynamischem Druckverlauf erhalten Sie von CEJN's technischem Support
Durchflussdiagramm
Druckabfall, MPa Multi-X Quattro 10 Durchfluss, l/min (GPM UK)

Verfügbare Unterlagen

Bitte füllen Sie das Formular aus, um Zugang zu den Downloads zu erhalten. Ihre Angaben werden ausschließlich für den internen Gebrauch verwendet und werden nicht an Dritte weitergegeben oder veröffentlicht.