Schnellkupplungen und Zubehör für Druckluft, Wartungseinheiten für Druckluft

Filter Modell 653

  • Filter für Schwebstoffe oder Feuchtigkeit in der Luft
  • Leicht auszutauschendes Filterelement
  • Mit manuellem/halbautomatischem Ablauf lieferbar


Feuchtigkeit, die sich während des Kompressionszyklus im System ansammelt, kann in pneumatischen Werkzeugen Korrosion verursachen oder die Funktion verlangsamen und so zu Ausfallzeiten führen. Um ein trockenes und sauberes System zu gewährleisten, bietet CEJN das Filtermodell 653 an. Mit seiner hohen Durchflusskapazität entfernt es effizient Schwebstoffe bei einem Eingangsdruck bis 12 bar (174 PSI). Mit seinem Polycarbonat-Behälter, den leicht ablesbaren Füllstandsanzeigen und dem kompakten, modularen Aufbau hält das Modell 653 Ihr System in Betrieb. Filter sind für Partikelgrößen von 5 bis 25 µm lieferbar. Anwendung: Praktisch jede Branche, z. B. Produktion, Lebensmittel, Verarbeitung, Schreinereien, Papierfabriken usw. benötigt Druckluft als Energiequelle. Bei weit verzweigten Druckluftanlagen mit zahlreichen Anschlüssen und einem ausgedehnten Leitungssystem sind Luftaufbereitungseinheiten besonders wichtig.


Für kleinere Größen empfehlen wir die Modelle 651 und 652. Zusätzliche Produkte zur Luftaufbereitung finden Sie im Angebot unserer Wartungseinheiten.

Fragen Sie Ihren autorisierten CEJN-Distributor nach Verfügbarkeit und Preisen. Andere Verbindungen und Dichtungsmaterialien auf Anfrage. Für einige Artikelnummern können Mindestbestellmengen gelten. CEJN behält sich das Recht vor, Änderungen ohne vorherige Ankündigung vorzunehmen Schraubanschlüsse nach ISO-Norm.
Technische Daten
Medium: Luft und neutrales Gas
Max. Betriebsdruck bei 23°C: 12 bar (174 PSI)
Max. Betriebsdruck bei 50°C: 12 bar (174 PSI)
Temperaturbereich: -20°C — +50°C (-4°F — +122°F)
Filterelement: Gesintertes Polyethylen
Material Körper: Aluminium
Material Behälter: Polycarbonat
Material Behälterschutz: Polyamid
Kondensatablass: Manuell und halbautomatisch

Die Durchflusskapazität wird bei einem Eingangsdruck von 6,3 bar (91,4 PSI) gemessen und der Druckabfall bei 1 bar (14,5 PSI).

Luftdurchfluss
Auslassdruck, bar (PSI) Filter Modell 653 Durchfluss, l/min (CFM)

Verfügbare Unterlagen

Bitte füllen Sie das Formular aus, um Zugang zu den Downloads zu erhalten. Ihre Angaben werden ausschließlich für den internen Gebrauch verwendet und werden nicht an Dritte weitergegeben oder veröffentlicht.