Flat-Face (flachdichtende) Kupplungen

Einhandbedienung, Tropffreie Kupplung mit eingebauter Sicherheitsverriegelung
Die mit einer Hand zu bedienenden Flat-Face Kupplungen wurden im Hinblick auf höchste Zuverlässigkeit für den Einsatz unter extremen Bedingungen entwickelt. Dank der Materialauswahl und der Konstruktion eignen sich die Kupplungen besonders für solche Applikationen, bei denen herkömmliche Kupplungen ausfallen. 

Einzigartige Staubschutzkappen für Nippel mit eingebautem Druckeliminator
Restdruck im Schlauch auf der Nippelseite macht einen Kupplungsvorgang in manchen Fällen unmöglich. Die Folgen sind Zeit- und Geldverlust. Durch leichtes Drücken des mit der Spezialstaubschutzkappe versehenen Nippels öffnet sich das Ventil des Nippels und der Restdruck wird abgebaut. Anschließend kann der Nippel wieder leicht gekuppelt werden.

CEJN Flat-Face coupling

Kuppeln mit einer Hand
Der Nippel wird in die Kupplung eingedrückt und automatisch gesichert. Die Verschlusshülse muss nicht bewegt werden.
Die einzigartige automatische Sicherheitsverriegelung verhindert ein unbeabsichtigtes Entkuppeln. Um den Nippel herausnehmen zu können, drehen Sie die Verschlusshülse um 30° und ziehen sie dann zurück. Das Flat-Face Design garantiert ein tropffreies Entkuppeln.