CEJN Identifikationssystem

https://www.youtube.com/watch?v=u-tZFYQ9Wng&feature=youtu.be

ÜBERWACHEN SIE IHRE ULTRA-HOCHDRUCK-HYDRAULIKSCHLAUCHSETS. Das Arbeiten mit Hochdruckhydraulik birgt Gefahren für Leib und Leben. Daher ist es äußerst wichtig, das Risiko soweit wie möglich zu minimieren. Bei der Verwendung von Hochdruck-Produkten von CEJN, können Sie sich darauf verlassen, dass Sie eine sichere Wahl getroffen haben. Basierend auf unserem Wissen und unserer 60-jährigen Erfahrung steht für uns Sicherheit an oberster Stelle. 

CEJN stellt aktuell eine neue Technologie für Ihre Sicherheit vor: Das CEJN Identifikationssystem (CIS) – ist eine Tracking-Lösung auf Basis der „Near Field Communication“-Technologie (NFC*), bei der jedes Schlauchset mit einem Chip versehen ist und über eine individuelle Kennzeichnung und Rückverfolgbarkeit verfügt. Es lassen sich damit nicht nur technische Daten überprüfen. Viel mehr besteht die Möglichkeit ein historisches Protokoll einzusehen oder zu aktualisieren: wann wurde das Schlauchset erstmalig und wann letztmalig druckgeprüft, wann ist es an der Zeit den Schlauch außer Betrieb zu nehmen.

CEJN CiS - Die Funktionsweise

Wir bieten diese neue patentierte Lösung an, um den Status von Schlauchsets prüfen zu können. Sie müssen zunächst die Software installieren bzw. sich die App herunterladen. Legen Sie dann das Etikett auf das USB-Lesegerät und stellen Sie sicher, dass die Software gestartet ist. Alternativ können Sie das Etikett bei gestarteter App vor das Smartphone halten. Sobald der Chip gescannt wird, erscheinen alle verfügbaren Daten zum jeweiligen Schlauchset auf dem Bildschirm. 

Hinweis: Diese Technologie kann keine Schäden oder sonstigen Mängel am Schlauchset erkennen.

  CIS mobile CEJN Identification System CIS computer CEJN Identification System
 

CiS - Mobile Schnittstelle
• Offline-Betrieb
• NFC*-fähige Smartphones (Android)
• Lese-Funktion
• Schnelle vor Ort Sicherheitsüberprüfung 
• App herunterladen von Google Play

CiS - Computer Schnittstelle
• USB Reader-Typ: ARC 122
• Windows 7, 8 oder 10 kompatible
• Lese- und Schreibfunktion
• Aktualisiert das historische Schlauchset-Protokoll
• Exportiert alle Einträge zur Datenbank (Excel)

 

Überprüfung des Schlauchsets mittels 6 Datenfelder
CEJN CiS Identification System software

1.Textfeld mit Verlauf   2. Artikel-Nr. der Kupplung 3. Spezifische ID 4. Arbeitsdruck 5. Druck geprüft von... 6. Nächste Prüfung empfohlen am ...

Das Label

CIS tag

Das CIS-Label basiert auf der NFC* Technologie.Verschlüsselte Informationen über das Schlauchsetwerden auf einem elektronischen Chip gespeichert, derzwischen den zwei Schichten des Schlauchlabels amSchlauch befestigt ist. Es besteht keine Notwendigkeit,eine Verbindung zu einer Datenbank herzustellen.Das Label besteht aus einem verschleiß- und reißfestemMaterial und kann auf Anfrage kundenspezifisch gestaltetwerden. QR Code Links zum Benutzerhandbuch.

 

*NFC: Hierbei handelt es sich um drahtlose Datenübertragung zwischen Geräten in unmittelbarer Nähe zueinander, die mittels dieser Technik kommunizieren, ohne dass eine Internet-Verbindung vorhandensein muss. Ein NFC-Chip funktioniert als Teil einer drahtlosen Verbindung. Sobald er von einem anderen Chip aktiviert wurde, können kleine Mengen von Daten zwischen den beiden Geräten übertragenwerden, wenn diese sich wenige Zentimeter voneinander entfernt befinden.